Gästebuch


Mitteilung schreiben


Mitteilungen : 51 von 60
Seite : 6
Anzahl Mitteilungen : 1422
   
am 19/07/2017 an 14:31

Hallo! ich hätte ein Frage ob zufällig wer weiss ob und wann das Buch
Seven Stones to stand or fall auf Deutsch erscheint.
Ich habe alle Bücher mit großer Freude gelesen und bin gespannt auf die kurz Geschichten.
Schöne Grüße aus Österreich !!!

Webmaster's Nachricht : Fünf der Geschichten sind bereits in "Zeit der Stürme" auf Deutsch erschienen; der Verlag hat noch nicht entschieden, was mit den beiden anderen geschehen soll. Wir werden es hier berichten, sobald es Neuigkeiten dazu gibt :-)
 
am 17/07/2017 an 15:11

Moin,

ich würde mich gerne auf Bianca beziehen. Ich finde es schon ein starkes Stück von "Gleichgesinnten" zu sprechen, aber im selben Atemzug diejenigen zu verurteilen, welche auf Zahlendreher aufmerksam machen. Zumal Diana und Barbara gesagt haben, sie sind für Hinweise sehr dankbar. Ich für meinen Teil brauche Jahreszahlen, um eine Geschichte nachvollziehen zu können, um mir besser vorstellen zu können wann etwas passiert ist. Und sollte ich auf eine Ungereimtheit treffen, dann frage ich auch lieber nach. Das hat rein gar nichts mit "Oberlehrerhaftigkeit" zu tun. Ich habe bisher nie einen negativen Kommentar von einer/einem Fündigen gelesen, das waren alles viel mehr nettgemeinte Hinweise. Niemand hat dabei behauptet, dass unsauber gearbeitet wurde, weil jedem klar ist, was für ein immenses Stück Arbeit hinter einer solchen Buchreihe stecken muss. In diesem Sinne: Leben und leben lassen, aber bitte niemandem "Korinthenkackerei" vorwerfen, weil ich finde solche Beleidigungen unter Gleichgesinnten unheimlich fehl am Platz sind. Uns allen weiterhin viel Freude am Lesen! Grüße aus Bremen

Webmaster's Nachricht : Bitte nicht ärgern lassen.
Es ist beides ein Kompliment, wenn jemand Ungereimtheiten findet und sich die Mühe macht, sie aufzuschreiben und weiterleiten -- und wenn jemand so komplett in der Story versinkt, dass er von solchen Bagatellen nicht wissen möchte. Die Leidenschaft, die hier zutage kommt, ist rührend und faszinierend!
 
am 17/07/2017 an 10:11

Hallo Frau Schnell und Mrs. Gabaldon,

wie ich erfahren habe, erscheinen zu meiner großen Freude im Herbst (September und November) die ungekürzten Hörbücher 4 und 5.
Wann sind die Bände 6 und 7 als ungekürzte Hörbücher geplant?
Bd. 8 gibt es ja schon...
Nun - nach langer Wartezeit freue ich mich nun riesig auf 3. Staffel im TV bei VOX...
und grüße Sie herzlich

Webmaster's Nachricht : Meine letzte Auskunft von Audible ist, dass sie alle Bücher ungekürzt herausbringen wollen. Die letzten Erscheinungstermine stehen aber noch nicht fest.
 
am 15/07/2017 an 15:26

Hallo an alle Outlander-Verrückten so wie mich :
Ich besuche vom 25.-27.8. in Norfolk den Highlanders 2 Con. Hierfür habe ich noch ein halbes DZ im Hotel frei, weil meine Freundin absagen musste. Danach geht es mit dem Bus auf eine Outlandertour tgl. von Glasgow aus bis 1.7. und danach bis 6.7. mache ich mich mal wieder auf eigene Faust im Mietwagen auf, um Schottland weiter zu erkunden. Falls sich irgendjemand anschließen möchte, darf er oder sie mich gerne kontaktieren.

Daniela
 
am 13/07/2017 an 19:59

Hallo Diana und alle die an der Highland-Saga mitgewirkt haben,
vielen Dank für diese tollen Bücher.Ich bin 70 Jahre alt und habe noch nie so viel geweint und gelacht wie beim Lesen deiner Saga.Jamie entspricht so sehr meinem verstorbenen Mann ,der Mann im Haus,Beschützer der Familie,mein Ritter,allerdings nicht ganz so stur,das ich sehr viele Paralelen
ziehen konnte und auch viele Erinnerungen wiederkamen.Tausend Dank für dieses Lesevergnügen.Ich kann es kaum erwarten,Bd.9 zu bekommen oder ist er in Deutschland schon erhältlich?Liebe Grüße und viel Inspiration für weitere Romane wünscht dir
deine begeisterte Leserin Norma
Liebe G

Webmaster's Nachricht : Ich gebe es an Diana weiter. Danke!
B.S.
 
am 10/07/2017 an 17:44

Hallo, ich möchte auch mal für die kritischen Leser unter uns Partei ergreifen. Ich habe mich auch lange nach dem Lesen aller Bände mit diesen "kleinen Fehlern" beschäftigt. Aber das war im Endeffekt nicht mehr so wichtig für mich und ich konnte dann darüber hinweg sehen. Natürlich passieren Fehler, ist eben menschlich. Nicht soviel nachdenken - einfach nur genießen!
Ich liebe die Bücher und habe sie schon mehrmals gelesen. Ich musste mich zwingen, mal andere Bücher aus dem Regal zu nehmen. Die Verfilmungen finde ich nicht ganz so spannend. Manche Szenen sind mir oft zu brutal dargestellt. Trotzdem freue ich mich auf die 3. Staffel im Herbst, denn "Ferne Ufer" ist mein Lieblingsbuch der "Outlander"-Saga.

Webmaster's Nachricht : Richtig, man sollte sich von den Fehlern nicht stören lassen -- einige sind leider da, und sie wurden ja nicht mit Absicht gemacht. Deshalb kann ich nur wiederholen: Wenn jemand etwas findet, gerne her damit, Wir sammeln und versuchen, die Fehler bei späteren Auflagen beheben zu lassen.
   
am 28/06/2017 an 11:30

Hallo und guten Tag...
ich lese hier sporadisch immer mal wieder gerne die Kommentare von Gleichgesinnten und Gleichverrückten wie ich es bin und freue mich, damit nicht alleine auf der Welt zu sein...;-)
Wir sind uns hier ja alle einig...die Bücher sind der Hammer, gehören mit zur Freizeitgestaltung und jeder brennt auf die Fortsetzungen, die hoffentlich noch ewig (;-)) währen...
Immer mal wieder finden sich dann die Berichte von "Neunmalklugen" und "Herr Lehrer im Keller brennt noch Licht, aber ICH habe es ausgemacht" Leuten, die akribisch nach Fehlern, sei es Buchstabendreher, Zeitfehler, sonstige Fehler, suchen und sie nur allzu gerne mitteilen. Diesen Leuten sei mal gesagt:
Genießt doch einfach mal die Bücher, die Geschichte, die Möglichkeit, sich in etwas Wunderbares hineinziehen zu lassen...
Und nervt nicht ständig mit diesen Hinweisen, wo was mal schief gelaufen ist und hofft auf Belohnung und Anerkennung...
ALLE... Autorin, Übersetzerin, Lektoren, Setzer, Drucker, was weiß ich....sind MENSCHEN, keine Computer bzw. Roboter...da passieren mal diese winzigen Fehler, wenn man sie denn so nennen mag. Ich nenne das "Korinthenkacken", Stecknadelsuche in einem Großen Ganzen.
Nehmt doch einen Rotstift und korrigiert einfach Eure eigene Ausgabe und seid glücklich.
An das Team...IHR seid großartig. Auch wenn ihr mal einen Buchstaben vergesst, eine Zahl verdreht oder einen falschen Namen nennt. Eure Leser haben ja ein Hirn...das arbeitet mit...und "verzeiht".

Webmaster's Nachricht : Wie unten gesagt -- wir sind nicht perfekt, jeder übersehene Fehler ärgert uns ... und wir danken für Hinweise genauso wie für das Verständnis!

DANKE!!!
 
am 12/06/2017 an 22:40

Bin seit vielen Jahren eine begeisterte Leserin von Frau Gabaldon´s Büchern...sie haben mir viele schöne Stunden geschenkt - die meisten Bücher habe ich mehrmals gelesen und immer habe ich hart auf einen Folgeband gewartet...bzw. warte natürllich noch. Leider bin ich kein Fan der Fernsehserie - "meine" Claire, Brianna, "mein" Jamie...sehen so ganz anders aus - auch nach den Beschreibungen der Bücher...kann da von meinen inneren Bildern leider nicht Abschied nehmen, habe SIE schon zu lange gekannt... Trotzdem ein großes Danke für die schönen Worte, Geschichten...Alles Liebe! Eva

Webmaster's Nachricht : Es ist total faszinierend, wie unterschiedlich jeder auf diese Geschichte(n) reagiert. Dazu gehören auch die Reaktionen auf die TV-Serie. Das ist nicht falsch, das ist einfach nur Fakt :-)
   
Mitteilungen : 51 von 60
Seite : 6
Anzahl Mitteilungen : 1422