Gästebuch


Mitteilung schreiben


Mitteilungen : 71 von 80
Seite : 8
Anzahl Mitteilungen : 1422
 
am 01/06/2017 an 00:49

Liebe Frau Schnell, danke für die Übersetzung von Frau Gabaldons Beitrag zum Diversity Day. Ich habe es schon auf Frau Gabaldons Facebook-Seite gelesen, konnte aber nicht alles verstehen. Ich freue mich, dass ich es hier noch mal auf Deutsch lesen kann. Tolle Geschichte mit dem typischen Humor geschrieben.

Webmaster's Nachricht : Gerne. Der Text steht übrigens schon länger hier auf der Website, unter "Diana" -- ich kann das Stöbern nur immer wieder empfehlen, hier sind einige lesenswerte Dinge versteckt :-)

DANKE!
         
am 23/05/2017 an 21:08

Hallo ihr Lieben,

gibt es inzwischen eine Schauspielerin für Jocasta und wenn ja, wer ist es?

LG Petra

Webmaster's Nachricht : Wir wissen, dass auch die Amerika-Szenen in der vierten Staffel in Schottland gedreht werden und wer Rollo spielt. Ansonsten ist dazu noch nichts bekannt.
 
am 23/05/2017 an 20:30

Liebe Barbara,

Erst mal herzlichen Dank für die Neuübersetzung der ersten drei Bücher. Ich habe das Gefühl sie lesen sich flüssiger.
Ich bin zur Zeit bei Buch drei und da dort in vielen verschiedenen Zeiten viel passiert greife ich gern auf die Timeline zurück. Nun ist mir dort etwas aufgefallen.
Ich dachte Brain Fraser hätte Lallybroch gebaut als er mit Ellen zusammen\ verheiratet war. Nur passen dann die Jahreszahlen nicht. Wen ich es nicht falsch lese war Brian 10 Jahre alt und Ellen 7 Jahre als Lallybroch erbaut wurde. Entweder ich verstehe da etwas falsch oder der Fehlerteufel hat sich eingeschlichen.
Herzlichen Dank für die vielen tollen Stunden in einer anderen Welt und den Dank bitte auch an die beste Autorin weiterleiten.
Gruß Steffi

Webmaster's Nachricht : Hi Steffi, danke!!!

Mir ist im Moment nicht klar, woher die Jahreszahl 1702 kommt; sie steht irgendwo auf irgendeinem Türsturz. Im letzten Band wird erwähnt, dass das Haus in Lallybroch 1719 noch nicht gestanden hat (Brian hat es ja quasi in letzter Minute vor Jamies Geburt gebaut), aber den Hof an und für sich (mit dem antiken Turm und der alten Kapelle) gibt es ja schon viel länger. Möglich, dass da irgendjemand 1702 irgendetwas gebaut hat :-) aber in der Timeline ist es so tatsächlich irreführend.
 
am 20/05/2017 an 21:37

Es sind original E-books - Leider habe ich die Stelle auf die Schnelle nicht mehr gefunden... (bei tausenden Seiten schwierig... ) aber sobald ich wieder was finde, geb ich bescheid!!! Ich such weiter
LG

Webmaster's Nachricht : Bitte dann gern an dieser Stelle melden. Die Verlage sind immer bemüht, Fehler zu beseitigen, auch wenn sie erst nach Jahren jemandem auffallen!
 
am 17/05/2017 an 13:56

Hallo ihr Lieben
Hab mal wieder eine Frage, die mich beschäftigt. Ich hab die Saga als e-book und bin grad zum zweiten Mal bei Band 6. Grade hier beschleicht mich immer öfter das Gefühl, dass im e-book einige Stellen "seltsam" sind. Mir fallen teilweise Rechtschreibfehler auf und ab und zu hab ich das Gefühl, dass einige Passagen nicht ganz zusammen passen. (z.B. Roger liegt mit Brianna im Bett und unmittelbar im nächsten Satz steht er an der Tür und bewundert sie von weitem...???? ) Das ist jetzt zwar nur grob umschrieben, aber mir sind solche "Sprünge" schön ein paarmal aufgefallen... Kann das sein?? Oder ist das in den handfesten Büchern auch so??

Webmaster's Nachricht : Wäre für ein Beispiel (Seitenzahl) dankbar, damit ich den Verlag darauf ansprechen kann.

(Es sind doch die Original-E-Books, keine Bootlegs, oder?)
     
Mitteilungen : 71 von 80
Seite : 8
Anzahl Mitteilungen : 1422