Gästebuch


Mitteilung schreiben


Mitteilungen : 71 von 80
Seite : 8
Anzahl Mitteilungen : 1334
   
am 09/11/2016 an 15:13

Liebe Frau Schnell,

kürzlich habe ich im Internet eine Lesung von Frau Gabaldon (vom 26.10.?) gefunden. Sofern ich richtig übersetzt habe, wird eine Sammlung von Geschichten (u.a. mit Minnie) 2017 erscheinen und sie hofft, dass "die Bienen..." 2018 kommen. Können Sie das bestätigen?
Dürfen wir hoffen, dass diese Geschichten auch bald bei uns erscheinen und Sie schon beim Übersetzen sind? Das wäre toll!!!
Sonnige Grüße
Eva

Webmaster's Nachricht : Im Moment übersetze ich das zweite Kompendium.
Meiner langjährigen Erfahrung nach kommen die anderen Geschichten ... wenn sie kommen. Wenn sie so etwas anküdigt, sollte man es sich höchstens ganz dünn mit Bleistift in den Kalender schreiben -- ihre Art zu erzählen lässt sich nun einmal nicht in feste Zeitabläufe pressen. Dafür lohnt sich das lange Warten ja dann auch.
     
am 03/11/2016 an 13:05

Liebe Barbara, liebe Diana,
frisch zurück aus Schottland möchte ich mich auch im Namen meiner Mutter, von der ich damals die ersten Bücher in die Hand gedrückt bekommen habe mit den Worten ...das MUSST du lesen...für die dadurch bedingte Inspiration Schottland unbeding zu sehen und zu erleben bedanken. Schottland wäre für mich sonst NIE eine Option als Reiseziel gewesen, bin ich doch eigentlich der typische Pauschalurlauber mit dem Hang nach Sonne, gutem Essen und Ruhe...
Da meine Mutter nun beschlossen hatte, die Reise anzutreten bevor sie irgendwann mit körperlichen Gebrechen zu tun hat, wurde gebucht und im Oktober ging es los....entgegen unserer Befürchtung hat uns Schottland mit bestem Wetter versorgt und wir durften die Highlands, Inverness, Culloden, Falkirk, Glasgow und Edinburgh usw. trocken und meist unter heiterem Himmel erleben.
Schottland und seine Landschaften, die freundlichen entspannten Menschen haben uns sehr beeindruckt und mich für meinen Teil hat Schottland nicht das letzte Mal gesehen. Ein Traum!!!!
Also....vielen lieben Dank nochmals für die tolle Inspiration, die wundervollen Stunden, die wir Zuhause und nun auch dort mit Ihnen und Jamie und Claire erleben durften...man konnte sie dort förmlich spüren. Colloden und der Stein "Clan Fraser" sowie alle anderen haben uns daher sehr berührt, da durch Sie uns die Geschichte weit mehr nächgebracht worden ist, als es der zwar durchaus nette, kompetente und auch anssehnliche Reiseleiter vermochte.
Dank

Webmaster's Nachricht : Haha, gern geschehen :-)
 
am 01/11/2016 an 18:13

Dankeschön hätt ich selber draufkommen können... aber genau DA hab ich nicht geschaut...

Webmaster's Nachricht : :-)
 
am 31/10/2016 an 15:39

Hallo Diana, hallo Barbara,

vielen Dank für die schönen Stunden, für die tränenden, geröteten, überanstrengten Augen beim Lesen der phantastischen Geschichte über Claire und Jamie. Ich werde die Zeit nicht missen wollen und beginne nun nochmal mit dem Lesen in chronologischer Reihenfolge, nachdem ich mir alle fehlenden Bücher besorgt habe. Sogar das Buch Königin im Exil mit der Kurzgeschichte über Jamie und Ian in jungen Jahren im Krieg in Frankreich. Ich denke, es wird mir die Wartezeit überbrücken helfen, bis das 9. Buch erscheint, das ich mit anderen Lesern mit Spannung und sehnlichst erwarte. Auch die TV-Serie mit den megatollen Schauspielern habe ich mit riesiger Begeisterung verfolgt und beide Staffeln auf DVD gekauft, die kommenden Wintertage sind lang. und deshalb Vielen, vielen Dank für dieses sehr gefühlvolle, herzzereissende Abenteuer - weiter so

Webmaster's Nachricht : Danke -- und viel Vergnügen!
 
am 31/10/2016 an 13:55

Ich hätte da noch eine Frage: Gibt es irgendwo eine Auflistung, wie die Highland-Saga und die Lord-John-Romane aneinander gehören? Bin bis jetzt noch nicht draufgekommen. Vielleicht kann mir ja irgendwer auf die Sprünge helfen

Webmaster's Nachricht : Hier auf der Website -- dgabaldon.de -- unter "Bücher & mehr" bei "Chronologie" :-)
 
am 28/10/2016 an 23:57

Hallo Diana, hallo Barbara,
meine Tochter und ich waren begeistert von der 2 Staffel, es ist toll geworden und auch die neuen Schauspieler sind super ausgesucht. In dem Zusammenhang wollten wir einen Vorschlag machen. Falls die entsprechende Darstellerin noch nicht feststeht, sind wir der Meinung, dass die Darstellerin von Professor McGonagall aus Harry Potter, Maggie Smith, die perfekte Besetzung für Jocasta Cameron wäre.
An der Stelle nochmal ein dickes Danke für die Arbeit von Ihnen beiden!!! Hoffentlich bleibt uns die Serie in Bild und Schrift noch lange erhalten!
Grüße aus dem Bergischen sendet Ihnen
Petra

Webmaster's Nachricht : Danke auch!
(Auf das Casting haben wir leider alle keinen Einfluss, aber der Vorschlag ist cool!)
 
am 28/10/2016 an 20:39

Bin grad mitten drin in der Neuübersetzung von "Ferne Ufer" und kann wirklich nur sagen: bin mega-begeistert!..... Es ist jetzt so flüssig zu lesen, es macht richtig Freude (hab das auch schon bei Band zwei festgestellt - bei der alten Version habe ich viele Irrungen und Wirrungen nicht kapiert... ) Ich bin den Büchern echt schon verfallen... . Muss auch sagen, dass die Verfilmung super war - man kann soviel Stoff unmöglich eins zu eins umsetzen, aber ich fand die Zusammenstellung wirklich gelungen!!! Macht bitte einfach immer weiter so - ich könnte noch
siebzehn Bände lesen...

Webmaster's Nachricht : DANKESCHÖN!!!
   
Mitteilungen : 71 von 80
Seite : 8
Anzahl Mitteilungen : 1334