Gästebuch


Mitteilung schreiben


Mitteilungen : 81 von 90
Seite : 9
Anzahl Mitteilungen : 1349
 
am 21/11/2016 an 16:46

Liebe Diana, liebe Barbara,
ich sitze gerade am PC und muss bei Dianas Worten im letzten Blogeintrag schmunzeln, fällt mir doch ein chinesisches - oder war es ein japanisches? - Sprichwort ein, das ich eigentlich immer auf Kindererziehung übertrage, doch hier passt es genauso.

Es lautet sinngemäß: Wenn Du am Grashalm ziehst, wächst es auch nicht schneller. ;)

Insofern bin ich einfach nur dankbar, wenn ein neues Buch geschafft ist und genieße es dann mit Freuden.

In diesem Sinne wünsche ich noch eine schöne Adventszeit. Vielleicht mache ich auch dieses Jahr wieder ein Lagerfeuer und übergebe abermals ein Buch mit alter Übersetzung feierlich, aber dennoch mit Demut, den Flammen (Ihr erinnert Euch?).

Liebe Grüße
Bine

Webmaster's Nachricht : Nix gegen Lagerfeuer, und ich weiß das Kompliment zu schätzen, aber bitte keine Bücher verbrennen.
Ganz ehrlich, die alten Übersetzungen haben so viele Leser zu Fans von Dianas Geschichte(n) gemacht; ich sähe sie im Zweifelsfall lieber auf dem Trödelmarkt :-)
 
am 18/11/2016 an 00:41

Guten Abend, oder Tag.

Ich habe gelesen, das Diana Gabaldon, nach dem Neunten Highland Band ein 10tes Buch schreiben wird stimmt das?

Na ja, erst mal muss ja das Neunte Buch raus kommen, wann ist es denn soweit bis es in Amerika raus kommt und wie lange dauert so eine Übersetzung ins Deutsche, erscheint Zeitgleich zu der Gebundenen Ausgabe auch das Taschenbuch?

Ich freue mich schon auf eine Nachricht.
Bye

Webmaster's Nachricht : Da ich meistens parallel mit Diana arbeite, ist die Übersetzung kaum später fertig als das Original. Beim achten Band lagen auf den Tag genau vier Wochen dazwischen.
Taschenbuch-Ausgaben erscheinen normalerweise etwa ein bis anderthalb Jahre nach der gebundenen Ausgabe.
Und ja, Diana weiß schon lange, dass auf jeden Fall noch zwei Bücher folgen werden. Jetzt sieht es aber so aus, als würde Band 10 das letzte Buch der Highland-Saga. Hinzu kommen aber noch mindestens ein weiterer Lord-John-Roman und diverse Kurzromane. So schnell wird der Stoff also nicht knapp werden :-)
 
am 17/11/2016 an 18:49

Hallo liebe Frau Schnell

Mich und ganz bestimmt viele andere interessiert es brennend wann den endlich mit Band 9 zurechnen ist . Ich habe jetzt alle Bücher mehr als einmal durch und verzweifle jedesmal wieder am Ende von Buch 8. Ich hoffe doch sehr das sie mir und allen anderen endlich sagen könnten das es nicht mehr lange dauern.

Mit ganz lieben grüßen

Webmaster's Nachricht : Liebe Kerstin,
die Antwort ist leider dieselbe wie an Nora. Sobald ich von Diana Konkreteres höre, gebe ich es hier weiter! Auf jeden Fall ist ihr bewusst, dass viele Fans begeistert und ungeduldig warten :-)
 
am 17/11/2016 an 17:36



gibt es zum Comic aus der Sicht von Jamie Fraser auch noch weitere Texte? das ComicBuch umfasst ja nur ein Drittel des ersten teil?

oder weiteres im Stil von Unschuldsengel, der ja im Sammelband Königin im Exil veröffentlicht wurde??

wir sind im Jamie und Claire Fieber und erwarten sehnsuchtsvoll alles drum herum, genauso wie die Verfilmung, den neuen Band - hoffentlich bald - und was es noch so gibt zu Schottland!

Webmaster's Nachricht : Hallo Nora,
erstmal DANKE auch für die E-Mail. Weitere Lesungen sind im Moment nicht geplant -- schaumermal, wie es nächste Woche wird :-)
Der Comic war ein Experiment, an dem Diana viel Freude hatte, aber weitere derartige Bände sind im Moment nicht geplant.
Diana arbeitet an mehreren Kurzromanen, zu denen es aber noch kein Veröffentlichungsdatum gibt. Es ist einfach ihrer Arbeitsweise geschuldet, dass sie immer erst an einem bestimmten Punkt einer Geschichte sagen kann, jetzt hat sie genug "Fahrt", dass ich den Überblick bis zum Ende habe.
Wir bitten um Geduld. Und bald ist ja Advent :-)
 
am 15/11/2016 an 21:22

Liebe Frau Schnell, welche Rolle spielt Jamie Murray in Outlander? Damit ist doch der älteste Sohn von Jenny und Ian gemeint. In den Büchern spielt er doch keine große Rolle im Gegensatz zum kleinen Ian. Wird Jamie Murrays Rolle in den Filmen ausgebaut?
Vielen Dank Inci

Webmaster's Nachricht : Ich weiß es nicht; wir werden es abwarten müssen. Wenn ein Schauspieler angekündigt wird, heißt das ja noch nicht, dass er oder sie auch eine große Rolle spielen wird, siehe z.B. Schwester Angelique in der zweiten Staffel :-)
   
am 09/11/2016 an 15:13

Liebe Frau Schnell,

kürzlich habe ich im Internet eine Lesung von Frau Gabaldon (vom 26.10.?) gefunden. Sofern ich richtig übersetzt habe, wird eine Sammlung von Geschichten (u.a. mit Minnie) 2017 erscheinen und sie hofft, dass "die Bienen..." 2018 kommen. Können Sie das bestätigen?
Dürfen wir hoffen, dass diese Geschichten auch bald bei uns erscheinen und Sie schon beim Übersetzen sind? Das wäre toll!!!
Sonnige Grüße
Eva

Webmaster's Nachricht : Im Moment übersetze ich das zweite Kompendium.
Meiner langjährigen Erfahrung nach kommen die anderen Geschichten ... wenn sie kommen. Wenn sie so etwas anküdigt, sollte man es sich höchstens ganz dünn mit Bleistift in den Kalender schreiben -- ihre Art zu erzählen lässt sich nun einmal nicht in feste Zeitabläufe pressen. Dafür lohnt sich das lange Warten ja dann auch.
     
am 03/11/2016 an 13:05

Liebe Barbara, liebe Diana,
frisch zurück aus Schottland möchte ich mich auch im Namen meiner Mutter, von der ich damals die ersten Bücher in die Hand gedrückt bekommen habe mit den Worten ...das MUSST du lesen...für die dadurch bedingte Inspiration Schottland unbeding zu sehen und zu erleben bedanken. Schottland wäre für mich sonst NIE eine Option als Reiseziel gewesen, bin ich doch eigentlich der typische Pauschalurlauber mit dem Hang nach Sonne, gutem Essen und Ruhe...
Da meine Mutter nun beschlossen hatte, die Reise anzutreten bevor sie irgendwann mit körperlichen Gebrechen zu tun hat, wurde gebucht und im Oktober ging es los....entgegen unserer Befürchtung hat uns Schottland mit bestem Wetter versorgt und wir durften die Highlands, Inverness, Culloden, Falkirk, Glasgow und Edinburgh usw. trocken und meist unter heiterem Himmel erleben.
Schottland und seine Landschaften, die freundlichen entspannten Menschen haben uns sehr beeindruckt und mich für meinen Teil hat Schottland nicht das letzte Mal gesehen. Ein Traum!!!!
Also....vielen lieben Dank nochmals für die tolle Inspiration, die wundervollen Stunden, die wir Zuhause und nun auch dort mit Ihnen und Jamie und Claire erleben durften...man konnte sie dort förmlich spüren. Colloden und der Stein "Clan Fraser" sowie alle anderen haben uns daher sehr berührt, da durch Sie uns die Geschichte weit mehr nächgebracht worden ist, als es der zwar durchaus nette, kompetente und auch anssehnliche Reiseleiter vermochte.
Dank

Webmaster's Nachricht : Haha, gern geschehen :-)
   
Mitteilungen : 81 von 90
Seite : 9
Anzahl Mitteilungen : 1349