Gästebuch


Mitteilung schreiben


Mitteilungen : 81 von 90
Seite : 9
Anzahl Mitteilungen : 1391
     
am 06/02/2017 an 08:16

Hallo ihr Lieben,

es wird ja angeboten, die Szene zu erraten. Ich denke, es ist die Szene, in der jung Ian von der Seehundinsel entführt wird. Wird das vor Satffelstart aufgelöst oder müssen wir bis zur Ausstrahlung warten?

Bekommen wir eigentlich noch mehr Fotos? Gefühlt waren es deutlich mehr Infos und Fotos, die wir während der Dreharbeiten zu Staffen 1 und 2 bekommen haben.
Ganz liebe Grüße sendet euch
Petra

Webmaster's Nachricht : Im Moment hält die Produktionsforma noch sehr dicht; wenn ein Sendetermin bekanntgegeben wird, wird es bestimmt auch weitere Bilder geben :-)
 
am 05/02/2017 an 19:25

Ich bin durch meine Tochter zu den Büchern gekommen. Sie selbst hat sie nie gelesen sondern sich die Fernsehserie angeguckt und da ich durch Zufall ein Teil mit gesehen habe war ich so fasziniert dass ich Staffel 1 und Staffel 2 mir komplett im Netz angeguckt habe. Ich war natürlich mit dem Ende der zweiten Staffel absolut nicht zufrieden und habe mir deine gesamten Bücher bestellt weil ich unbedingt wissen musste wie es weitergeht.Ich bin jetzt aktuell bei Band 5 und ich muss schon mal sagen:" du bist eine großartige Schriftstellerin "alles was ich vorher über Schottland gewusst habe war nichts im Vergleich über das was ich in deinen Büchern gelesen habe. Die Geschichte über Jamie und Claire fasziniert mich ungemein allein die liebevolle Bezeichnung die Jamie für seine Claire hat lässt mich jedesmal dahinschmelzen, ob er nun Sassenach sagt oder die gälische Bezeichnung für ein braunäugiges Mädchen. Obwohl ich noch 3 Bücher vor mir habe freue ich mich jetzt schon auf den neunten Teil
     
am 26/01/2017 an 16:32

hallo mal wieder, ihr " mitsüchtigen" . ich bin natürlich genauso heiß auf das neue buch von diana wie viele andere. kann mir allerdings kaum ein schöneres ende der saga vorstellen, als es in band 8 war.
hätte mich damit zufrieden gegeben, da ja alle wieder vereint in frasers ridge waren. viel schlimmer wäre für mich, am ende von band 10, sind
jamie und claire getrennt oder gar tod. hoffe also auf ein happyend als unheilbare romantikerin. zugleich freue ich mich auf neue episoden mit lord john, einem meiner weiteren lieblinge von dianas schöpfungen.
seid gegrüßt, bis demnächst greer ganz liebe grüße an sie barbara. ps.kann mir die sucht nach jamie und claire nicht erklären !!

Webmaster's Nachricht : Tja. Ich durfte mal dem "Rohmaterial" begegnen. Dianas Ehemann ist ein ganz wunderbarer Mensch. Und wer mit dieser Inspiration zusammenlebt, kann nur ganz besondere Bücher schreiben :-)
 
am 24/01/2017 an 12:54

Über die Sorgen, dass man im Alter von > 60 J. das Ender der Highlandsage nicht me´hr erleben wird, muss ich doch mal schmunzeln Statistisch gesehen wird inzwischen jeden 2. Frau in Deutschland über 85 J alt, da stehen die Chancen doch eher gut, oder?
Außerdem weiß doch niemand, ob er morgen von der Straßenbahn überfahren wird oder die Treppe runterfällt!!
Ich bin fast 53 und ganz zuversichtlich, dass ich noch viel erleben darf.
Ich freue mich auch riesig auf die Fortsetzung...die wird sicher genauso toll wie alle Vorgänger.
Auch ich lese die Bücher schon zum x-ten Mal und bin aktuell in Bd. 3 (Neuübersetzung) und bin immer wieder aufs Neue ganz begeistert!

herzlichen Dank, liebe Diana und Barbara, dass durch die Saga so viele schöne Stunden ermöglicht werden

LG
Mechthild

Webmaster's Nachricht : Danke zurück :-)
 
am 23/01/2017 an 18:56

Hallo liebe Diana und auch liebe Barbara
Auch ich bin von ihren Büchern begeistert ,sie sind so gut recherchiert und so liebevoll geschrieben, da muß man einfach begeistert sein.Ich habe alle Bücher bereits fünfmal !! gelesen und bin wieder bei Buch 8 (Ein Schatten von Verrat und Liebe )angekommen. Nun muß ich doch einmal fragen: Brianna findet in Lallybroch im Schreibtisch einen Brief von ihrem Vater Frank, welcher ja bereits seit einigen Jahren verstorben ist. Ich frage mich nun zum wiederholten mal:Wie kommt der Brief nach Lallybroch, er ist doch nie dort gewesen. zum Zweiten habe ich das gleiche Problem wie Bärbel. Ich bin Jahrgang 1950, also werde ich 67, und mache mir doch Sorgen ,dass ich eventuell das Ende dieser Liebesgeschichte nicht mehr erlebe. Ich hoffe Diana empfindet das nicht als Drängeln. Ich freue mich auf die Fortsetzung der Fernsehstaffeln. Sie fassen das Wichtigste aus den Büchern zusammen, ohne zu verfälschen. und dann diese Schauspieler, einfach toll. Liebe grüße an das ganzr Team und bitte so weitermachen.

Webmaster's Nachricht : Danke!
Was den Brief betrifft -- wissen wir das, dass Frank nie in Lallybroch gewesen ist? Ich glaube, dass uns in Bezug auf ihn noch einige Geheimnisse erwarten.
Und: Diana lässt sich nicht drängeln. Ihre Bücher brauchen, so lange sie brauchen. Einer Schwangeren sagt man ja auch nicht im sechsten Monat, nun mach mal hinne :-) Deshalb versteht sie trotzdem die Ungeduld und die Vorfreude!
 
am 20/01/2017 an 22:06

Liebe Diana, etwas verspätet die besten Wünsche zum Geburtstag. Ich habe alle 8 Outlanderbücher gelesen und das mehrere Male. Es ist eine gewaltige Leistung, diese fantastischen Romane zu schreiben, darüber bin ich sehr dankbar. So habe ich mir Jamie und Claire vorgestellt, wie sie in der TV-Serie zu sehen sind und auch die anderen Schauspieler - perfekt. Ich freue mich schon auf band 9, vielleicht wird die Frage beantwortet, warum Jamie im ersten Teil am Brunnen steht (Geistererscheinung) und Claire beobachtet. Da hast Du bestimmt eine Erklärung. Leider muss ich immer lange auf die deutsche Übersetzung warten, da ich nicht so gut Englisch kann. Alles liebe Dir und Deiner Familie , auch an Dich alles liebe Barbara. Eine Frage noch: kommt Ihr auch mal nach Österreich? Danke - in voller Erwartung des 9. Buches Christine

Webmaster's Nachricht : Liebe Christine,
die Antwort auf die Frage nach dem Geist hat Diana schon gegeben: Wir werden in der letzten Szene des letzten Buchs erfahren, was ihn dort hingezogen hat.
Aber warum musst Du denn immer lange auf die deutsche Übersetzung warten, erscheinen die Bücher in Österreich später? Hier in Deutschland waren die letzten Bücher entweder zeitgleich oder ganz wenige Wochen später als das Original erhältlich, ein Buch ist sogar eher erschienen als die Originalfassung :-)
Herzlich
B.
   
Mitteilungen : 81 von 90
Seite : 9
Anzahl Mitteilungen : 1391