Gästebuch


Mitteilung schreiben


Mitteilungen : 91 von 100
Seite : 10
Anzahl Mitteilungen : 1324
 
am 08/10/2016 an 14:08

Hallo Diana,
ich bin vom 1. Roman an, bis zum letzten, begeistert. Ich liebe Ihre Romanreihe. Immer wenn ein neuer Roman kam, habe ich nochmal beim 1. angefangen zu lesen.
Nun bin ich ein bisschen auf "Lese"Entzug, weil noch keine weitere Fortsetzung kam. Ist da noch etwas geplant? Wenn ja, wann?

Webmaster's Nachricht : Liebe Manuela,
nicht Diana, sondern ihre Übersetzerin :-)
Ich arbeite intensiv am zweiten Teil des Kompendiums ("Der magische Steinkreis"), während ich darauf warte, dass mir Diana die ersten Teile des neunten Bandes der Highland Saga schickt, an dem sie genauso intensiv arbeitet. Ein Erscheinungsdatum gibt es bis jetzt weder für die englische noch für die deutsche Ausgabe; wir werden aber natürlich alles tun, damit beide Bücher möglichst nah beieinander erscheinen.
Neuigkeiten über Dianas Buchprojekte finden Sie immer aktuell auf dgabaldon.de unter "News", im "Blog" stehen hin und wieder Text-Auszüge.
Unter "Info" hat Diana außerdem ihre "Methadonliste" gepostet mit ihren persönlichen Bücherempfehlungen.
Und allen, die bis jetzt nur die Highland Saga gelesen haben, empfehlen wir die Lord-John-Romane und die Kurzroman-Sammlungen. Eine Chronologie der gesamten Geschichte finden Sie unter "Bücher & mehr".
Herzlich
Barbara
 
am 03/10/2016 an 21:36

Ich bin auch absoluter Fan der Highlandsaga, habe auch alle Bücher gelesen (mehrmals😊) und verliere mich immer wieder gerne darin.
Natürlich verpasse ich auch keine Folge auf VOX und fand die bisherige Umsetzung recht gelungen. Enttäuscht war ich allerdings als in der Folge von letzter Woche Lagohaire aufgetaucht ist...für mich nicht nachvollziehbar warum man hier dem Buch untreu geworden ist. Kann man schon sagen, ob weitere Bücher der Highlandsaga verfilmt werden, alle?🙏

Webmaster's Nachricht : Die Dreharbeiten zur dritten Staffel ("Ferne Ufer") laufen; auch die vierte Staffel wurde schon bestellt. Die ersten neuen Schauspieler sind bereits bekannt, alle Neuigkeiten und die ersten Bilder hier auf der "TV"-Seite unter "News" und "Fotos" :-)
 
am 02/10/2016 an 17:41

Wie immer eine wunderbare Zweite Staffel nebst Soundtrack. Weiß man schon wann man ungefähr mit Band 9 Rechnen kann? noch dieses Jahr?


Alles Liebe auch an Diana, der ich schon mal den Oskar für die beste Buchreihe gebe, die ich je gelesen habe.

Webmaster's Nachricht : Band neun ist noch lange nicht fertig; ich arbeite an der Übersetzung des zweiten Kompendiums, während ich darauf warte, dass es die ersten zusammenhängenden Teile gibt. Wenn ein Erscheinungsdatum absehbar wird, werden wir es hier berichten.
 
am 02/10/2016 an 00:44

Liebe Frau Schnell,
zum Hieronymustag: vielen Dank für die tollen und zeitnahen Übersetzungen (Obwohl auch ich mit dem Begriff "Klimax" meine Schwierigkeiten habe; zu medizinisch).
Da nun grad die 2. Staffel läuft - ich habe akzeptiert, dass der Buchinhalt nicht 1:1 übertragbar ist und empfinde jetzt, dass manche Filmszenen eine Bereicherung sind; z.B Claire beim König: sie darf erst nach Aufforderung durch ihn näher treten, aufstehen, gehen etc.- eine emanzipierte Frau des 20.Jhd.! Ähnlich beim alten Fuchs. Ich genieße die Filme, wie die Bücher mehrfach, habe die CD bestellt und hoffe ganz dringend, dass in der 2.Staffel mehr Bonusmaterial als in der 1.ist. Geärgert hat mich bei der 1., dass bei youtube Szenen sind, die es auf der CD nicht gibt (Jamie-Geilis, ungekürzte Hochzeit, Versorgung Jamies Verletzungen mit Blutegeln). Na, nach dem 20.10. wissen wir mehr. Und natürlich hoffe ich für die folgenden Staffeln auf opulente Bilder in der Karibik, im ursprünglichen Nordamerika, von Indianern, Maroons, Piraten.
Und natürlich hoffe ich, dass wir zu Claire`s Geburtstag im Oktober eine neue Kostprobe aus dem 9. Band bekommen.
Herzliche Grüße
Eva

Webmaster's Nachricht : Danke.
Ich kann's nur wiederholen -- auch Diana benutzt unterschiedliche Worte für den Höhepunkt, und da ich versuche, "melodisch" so dicht wie möglich bei ihr zu bleiben, folge ich ihr auch da. Und wenn im Original "climax" steht ... :-)
 
am 30/09/2016 an 17:27

hi ihr outlanderfans. die 7. folge ist mein absoluter favorit: claire ist phantastisch als sie aus dem krankenhaus kommt, die szene mit magnus treibt mir auch nach dem x-ten mal die tränen in die augen.(schäme mich
garnicht). kann es auch verschmerzen das die tolle versöhnung in fontainbleu völlig ignoriert wurde. les dann einfach das buch nocheinmal.
so werde ich es nun auch mit den anderen gestrichenen teilen machen.
in den bücher kann man einfach tiefer in die story eintauchen und mitfühlen. die schlussszene in paris ist auch sehr gefühlvoll. jamie sieht
allerdings ziemlich verändert aus, vorallem die zähne. die qualen der bastille! hoffe auf erfahrungsberichte von euch gleichgesinnten.
ps. ungekürzte fassungen im original von starz in englisch, leider nicht kostenfrei. aber am 20.10. kommt ja die dvd.
 
am 30/09/2016 an 11:31

Also, ich muss jetzt mal eine Lanze für die zweite Staffel brechen. Natürlich sind nicht alle Szenen vom Buch enthalten, was wir aber spätestens nach der tollen Erklärung von Diana verstehen sollten. Aber die Macher der Serie haben ein paar echte Schummstücke an Szenen geschaffen!!!! Die Szene im Garten von Versailles zwischen König Louis , Jamie und Black Jack - grandios! Die Szene, als Claire nachdem Krankenhausaufenthalt nach Hause kommt, zwischen ihr und Magnus - ich habe geweint. Ich bin immer hin und weg wenn so anscheinend kleine Szenen mit so viel tiefe geschrieben und auch gespielt werden. Großes Lob an alle Beteiligten!!!!!
Die erste Staffel war natürlich auch super. Da hätte ich nur die Suche etwas abgekürzt und dann Jamies Genesung im Kloser und die Flucht ausführlicher gemacht. Und ein kleinwenig hat mit Dianas doch so feiner Humor gefehlt. Aber ich Jammer hier auf hohem Niveau .
Danke für alles auch an Barbara für die super Übersetzungsarbeiten.

Webmaster's Nachricht : Danke zurück!
 
am 25/09/2016 an 13:42

Hallo Frau Schnell
Apropos Timeline.Es ist moch nicht lange her das ich ihre Neuübersetzung von Feuer und Stein gelesen hab.Darin erfährt Claire von Dougal das er ein Sohn mit Gelis hat und ihn in einer Familie untergebracht hat.Dieses Gespräch fand in einer Höhle statt als Claire mit Murthag im Dezember auf der suche nach Jamie war,der bekantlich am 23 Dez. in Wentworth hingerichtet weden sollte. Wie kann es sein das William Buccleigh Mac Kenzie erst im Januar des nächsten Jahres geboren wird ,laut Timeline? Künstlerische Freiheit? Ist es bekannt in welchem Monat Gelis in Cranesmuir im Diebesloch war?
Wünsche einen schönen Sonntag

Webmaster's Nachricht : Solche Fehler oder zumindest Unklarheiten in der Kontinuität kommen immer wieder vor, weil Diana ihre Bücher nicht chronologisch schreibt, sondern in einzelnen Szenen, die sie wie ein Puzzle zusammenfügt. Und obwohl ihre Lektorin, ihre Redakteurin und ich mit Adleraugen aufpassen, übersehen wir sie manchmal leider.
Ich habe die Stelle in der Timeline korrigiert und werde weiter ein Auge auf das Thema haben.
Danke!
 
am 22/09/2016 an 11:34

Hallo Frau Schnell, erst einmal Glückwunsch zu diesen sehr gelungenen deutschen Übersetzungen.Wären Ihre witzig überstetzten Passagen nicht, wäre es viel schwerer durch diese voluminösen Bücher zu kommen.
Ich war am Ende des letzten Bands ( irritiert und etwas enttäuscht, dass Brianna,Roger und die Kinder einfach so in Frasers Ridge den Berg herauf spaziert kamen, obwohl sie in einer ganz anderen Zeit raus gekommen waren, nämlich 1739 und Claire und Jamie befanden sich im Jahr 1779...
Habe ich etwas überlesen oder sollte dieser große 40 Jahre Zeitsprung beabsichtigt sein...? Freue mich auf eine Antwort :-) GISE-SALOMEA

Webmaster's Nachricht : Danke -- wenn's im Original witzig ist, gebe ich mit natürlich Mühe, es hinüberzuretten. Freut mich, wenn es funktioniert!
Die Antwort auf die Frage nach dem Zeitsprung ... kommt im nächsten Buch :-)
       
Mitteilungen : 91 von 100
Seite : 10
Anzahl Mitteilungen : 1324