Gästebuch


Mitteilung schreiben


Mitteilungen : 1 von 10
Seite : 1
Anzahl Mitteilungen : 24
<< zurück
1-2-3
       
am 03/11/2014 an 20:43

Schön, dass Du wieder da bist, liebe Anabel! ... und herzlichen Glückwunsch zu euren tollen Ergebnissen in Nürnberg! :-)
     
am 05/12/2013 an 01:39

Es freut mich, wenn das H+L Gestüt in Marbach sich weiter öffnet und eine so renomierte Reiterin zur Erweiterung ihrer Pferdequalität zu sich holt. War doch das Gestüt in den früheren ein Staatsbetrieb, das den Fortschritt verpaßte. Erst Dr. Gebhard, wahrscheinlich mit dem Kampf viele Hürden zu überwinden, sowie Frau Astrid von Velsen-Zerweck sei der Dank, daß Marbach einen Namen mit überdurchschnittlicher Pferde-Qualität erhält. Die ganze Region wird hiervon profitieren, ein Gestüt mit einem Weltruf präsentieren zu können. Es freut mich, daß Sie sich entschieden haben in unsere Region zu kommen. Ich wünschen Ihnen einen guten Anfang, viel Glück und weiterhin den gewünschten Erfolg.
 
am 28/05/2013 an 18:14

Liebe Anabel, herzlichen Glückwunsch zu Ihren Erfolgen in Hamburg. Zu Ihrem News-Eintrag "Nach dem gelungenen Grand Prix mit Dablino hatte ich mir für den Special vorgenommen, nicht nur eine ausdrucksstarke, sondern auch eine fehlerlose Runde zu schaffen -- Klassenziel erreicht; er war wirklich Spitze!": Die Galopp-Tour im Special war etwas konservativ... oder ich hätte mir ein kleines bischen mehr Grundgalopp gewünscht, dann wären aus den ganzen 7ern auch 8er geworden und aus manchen 8ern auch 9en (leider sieht es oft so aus als ob sie mit angezogener Handbremse reiten :-( ). Desweiteren würde ich mir wünschen, dass Sie insbesondere in den Pirouetten gestreckter sitzen bleiben würden ("zusammensacken" und dann teilweise noch offenes Knie, da werden Pirouetten zum Glücksspiel da die Einwirkung einfach nicht mehr die ist die sie sein sollte). Darüberhinaus würde ich mir wünschen, Sie würden die Rechtstraversale in Ordnung bringen (Taktverlust – wenn auch teilweise nur minimal). Ich spreche dies auch nur an, da Dablino Traversalen (u.v.a.m.) für eine 9 gehen kann und es schade ist wenn man unnötig Punkte verschenkt.
Sehr positiv , die Piaffen sind deutlich besser geworden obwohl dies manchem Richter noch nicht aufgefallen zu sein scheint...

Liebe Anabel, Ihr Pferd hat enormes Potential und ihr beiden seit ein richtig schönes Paar und könntet in JEDEM Championatsteam sein und ich hoffe, dass Sie Dablino's Potential bald voll und auch kontinuierlich zur Geltung bringen werden/können (dann gibt’s 79/80% in Serie). Viel Glück für Balve ff !!! LG
       
<< zurück
1-2-3
Mitteilungen : 1 von 10
Seite : 1
Anzahl Mitteilungen : 24